Bildschriften Archiv Forum (https://www.bsv-archiv.de/forum/index.php)
- Der Verlag (https://www.bsv-archiv.de/forum/board.php?boardid=2)
--- Die Comics (https://www.bsv-archiv.de/forum/board.php?boardid=3)
---- Sammelbände (https://www.bsv-archiv.de/forum/board.php?boardid=10)
----- Das Neue Super Comic - Überblick (https://www.bsv-archiv.de/forum/threadid.php?threadid=307)


Geschrieben von doc solar am 18.03.2010 um 15:42:

Das Neue Super Comic - Überblick

" Das Neue Super Comic " ist der übergeordnete Titel einer Sammelbandreihe des BSV Verlages, die in den Jahren 1971/1972 erschien und als die zweite ( und letzte ) Generation der BSV Sammelbände bezeichnet werden kann. Die Serie wurde 1973 von den " 100 Seiten " abgelöst, die dann ja bereits das Williams Logo trugen.

Die Bände hatten zum größten Teil ein eigenständiges Coverdesign, abgesehen von z.B. Das Neue Super Top Comic 2 ( Cover von " Der Schw. Falke " 113 ) und Das Neue Super Comic-Gold Key Abenteuer ( Cover von Astronautenfamilie Robinson Nr. 14 )

Die folgende Auflistung soll einen Gesamtüberblick der erschienenen Ausgaben und ihrer Besonderheiten geben. Einzelne Titel sind bereits in " Sammelbände " gelistet. Im Folgenden kürze ich den Titel mit " DNSC " ab.


DNSC-Gold Key Abenteuer : Insgesamt drei bekannte Nummern erschienen, 1, 3 und 4, enthält 3 sw Hefte der BSV Gold Key Serien. Hefte ohne Cover. Nr. 1 ist recht häufig, 3 und 4 sehr selten und bislang nur in Österreich aufgetaucht.

DNSC-Bonanza : zwei Nummern erschienen, Nr. 1 enthält 3 BSV Bonanza Hefte mit Einzelcover. Nr. 2 enthält 3 Bonanza Hefte ohne Cover. Nr. 2 ist die seltenere Nummer.

DNSC-Rauchende Colts : eine Nummer erschienen, enthält 3 BSV Rauchende Colts Hefte mit Einzelcover.

DNSC-Korak : zwei Nummern erschienen, Nr. 1 enthält 3 Korak Hefte mit Einzelcover, Nr. 2 enthält 3 Hefte ohne Einzelcover. In Nr. 2 tauchen generell die früheren Nummern auf.

DNSC Tarzan : zwei Nummern erschienen, gleiche Zusammenstellung wie bei DNSC Korak, nur mit BSV Tarzan Heften. In Band 2 wurden wohl häufig "Reste" verarbeitet, es gibt die seltsamsten Varianten - auch Sheriff Klassiker kommen darin vor.

DNSC-Sheriff Klassiker : zwei Nummern erschienen, die Nr.1 ist der häufigste Band der Serie und enthält ( mit wenigen Ausnahmen ) stets zwei Hefte Sheriff Klassiker aus dem 160`er und ein Heft aus dem 170`er Nummernbereich, mit Einzelcover. Nr. 2 ( selten ) enthält zwei Hefte ohne Cover.

DNS TOP Comic : zwei Nummern erschienen, Nr. 1 enthält 3 Top Comics Hefte mit Einzelcover, Nr. 2 enthält 2 Top Comics Hefte ohne Cover. Kurioserweise tauchen in der Nr. 2 auch Hefte aus dem niedrigen Nummernbereich unter 20 auf. Beispiel : Blitzmann 12 und Blitzmann 104 in einem Band.

DNS HIT Comic : zwei Nummern erschienen, Nr. 1 enthält 3 Hit Comics Hefte mit Einzelcover, Nr. 2 enthält 2 Hefte ohne Cover. Auch hier enthält die Nr. 2 generell die älteren Hefte, d.h. sw Hefte aus dem Nummernbereich bis 153.

DNSC-Tex Willer : enthält 2 TB der Serie Tex Willer und ist eindeutig der seltenste Band der Serie. Mittlerweile ist eine handvoll Bände in Sammlerbesitz bekannt, einer davon in Italien. Preise bis zu 50 € und mehr sind bei vernünftigen Zuständen mehr als berechtigt.
Inhalt ist bei den mir bekannten Bänden stets Nr. 1 und 2, 256 Seiten Umfang.

Der schönste, der drei bekannten Bände ( wenn auch der häufigste ):
DNSC - GOLD KEY ABENTEUER NR. 1 mit Cover Astronautenfam. Robinson 14

__________________
Instrument of Evil


Geschrieben von kegelkoning am 03.06.2010 um 19:50:

RE: Das Neue Super Comic - Überblick

Zitat:
Original von doc solar
DNSC-Gold Key Abenteuer : Insgesamt drei bekannte Nummern erschienen, 1, 3 und 4, enthält 3 sw Hefte der BSV Gold Key Serien. Hefte ohne Cover. Nr. 1 ist recht häufig, 3 und 4 sehr selten und bislang nur in Österreich aufgetaucht.

Hab ich korrigiert (Nr. 2 rausgenommen). Wenn jemandem sonst noch inkontin... äh inkonsistente Daten auf der HP auffallen, hier ist der entsprechende Thread für Fehler-Hinweise.
Nicht davon irritieren lassen, dass die Abarbeitung des letzten Hinweises 3 1/2 Jahre gedauert hat Anonym


Geschrieben von doc solar am 03.06.2010 um 20:17:

Bei den Bänden rechne ich eigentlich noch, nicht zu optimistisch, mit dem Auftauchen einer Nummer 2.

Anders bei den Bildermärchen SB, da steht für mich nunmehr fest:

Band 1 - gelbes Cover = tatsächliche Nummer 1

Band 1 - blaues Cover = entspricht Nr.2

Band 3 - blaues Cover

Band 4 - ...ist ein irrealer Wunschtraum...

__________________
Instrument of Evil


Geschrieben von kegelkoning am 03.06.2010 um 20:21:

Zitat:
Original von doc solar
Band 1 - blaues Cover = entspricht Nr.2

Werde da noch eine kleine Anpassung vornehmen...


Geschrieben von doc solar am 03.06.2010 um 20:25:

Beweisen kann ich das nicht, das ist ein Erfahrungswert, den ich aus 5 Jahren intensiver Marktbeobachtung ableite. Ich lasse mich da gern eines Besseren belehren...aber das wird nie passieren Freude

__________________
Instrument of Evil

Powered by: Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH